images/categories/leichtathletik.jpg
Quasi halb-stündlich wechselte der Himmel über dem Reutlinger Stadion zwischen dunklen Gewitterwolken und strahlendem Sonnenschein mit Windböhen aus wechselnden Himmelsrichtungen. Unbeeindruckt davon waren drei TVE Athleten bei den Regional- und Kreismeisterschaften am 25. Mai am Start und zeigten alle tolle Leistungen. Jule Schäfer gewann mit 31.75m den Kreis- und Regionaltitel im Speerwurf. Auch im Hochsprung mit 1,51m und Weitsprung mit 5,01m zeigte sie klasse Leistungen nahe an ihren persönlichen Bestmarken. Jonas Kutter wurde in 2:11,43min Regional- und Kreismeister und verbesserte damit seine Bestleistung zum dritten mal, im dritten Rennen in dieser Freiluftsaison. Auch schrammte er mit der Zeit nur ganz knapp an der Qualifikationsleistung für die baden-württembergischen Meisterschaften von 2:10 Minuten vorbei. Benedikt Schober war über zwei Sprintdistanzen am Start und gefiel mit zwei neuen Bestleistungen von 11,82sek auf 100m und 24.67sek auf 200m. Im Kreis belegte er damit jeweils den zweiten Platz.
Herzlichen Glückwunsch zu euren Leistungen!
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com